Sie sind hier:  Startseite < Sammlung Online < Perlmuschel | Riji

Perlmuschel | Riji
Inventar-Nummer 89-312 286

Urheber:in

Unbekannt | Karadjeri

Geografische Herkunft

Australien/Western Australia/Kimberleys/Broome

Datierung

vor 1939

Material

Perlmuschel, Pigmente

Maße

Länge 15 cm | Breite 11,7 cm

Provenienz

Andreas Lommel Andreas Lommel (1912 - 2005) war ein deutscher Ethnologe; er promovierte 1937 bei Leo Frobenius. Von 1937 bis 1940 war er wissenschaftlicher Assistent am Frobenius-Institut in Frankfurt am Main. Seit 1957 war er Direktor des Staatlichen Museums für Völkerkunde in München. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die Einwohner Australiens. | Katharina und Andreas Lommel Katharina Lommel, geb. Marr (1911 - 2004) erforschte und kopierte prähistorische Felsbilder mit Leo Frobenius, 1934-35 im Mittleren Osten, in Ägypten, in Lybien und in Algier, 1936 in Altamira, Spanien, 1955 mit Andreas Lommel in Nord-West Australien. Nach dem Krieg unermüdliche und ideenreiche, anonyme Helferin beim Wiederaufbau des im Kriege zerstörten Staatl. Museum für Völkerkunde in München.
Andreas Lommel (1912 - 2005) war ein deutscher Ethnologe; er promovierte 1937 bei Leo Frobenius. Von 1937 bis 1940 war er wissenschaftlicher Assistent am Frobenius-Institut in Frankfurt am Main. Seit 1957 war er Direktor des Staatlichen Museums für Völkerkunde in München. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten zählen die Einwohner Australiens.

Geschenk 1989